Die Idee

Anfangs als einmaliges Underground-Konzert in Dortmund geplant, entwickelte sich das Projekt "Rockstage Dortmund" aufgrund der unerwartet zahlreichen Anfragen von Newcomerbands schnell zu der Idee einer Konzertreihe.

Täglich erreichen uns neue Anfragen von hervorragenden heimischen Bands, denen sich in Dortmund und Umgebung kaum Moöglichkeiten bieten, ihre Live-Qualitäten vor einem breiten Publikum zu beweisen.
Dies zeigt doch, dass Dortmund immer noch zum Notstandsgebiet in Sachen "Heimische Rockszene" gehört. Nachwuchsförderung ist also dringend angesagt. Dafür möchten wir mit dem Projekt "Rockstage Dortmund" als Festivalreihe das geeignete Forum bieten.


______________________________________________________________________________

Die Umsetzung

Oft sind Bands, die noch am Anfang ihrer Karriere stehen, gezwungen Kosten f�r Newcomer-Konzerte mitzutragen. Für die Bewerbung werden nicht selten teure Mappen, Demo-CD in Studioqualität, professionelle Bandfotos für die Werbung oder weitreichende Auftrittsreferenzen gefordert. Da der Kostenfaktor also ein grosses Hindernis für Bands auf dem Weg in die Öffentlichkeit darstellt, will das Projekt "Rockstage Dortmund" genau hier ansetzen.

Wer bei "Rockstage Dortmund" auftreten will, meldet seine Band einfach und kostenfrei hier auf der Seite an. Alle hier angemeldeten Bands werden in den so gennanten "Band-Pool" aufgenommen. Aus diesem Band-Pool werden für die Shows die geeigneten Musiker ausgewählt. Jeder bekommt also eine Chance!
Rockstage Dortmund ist ein gemeinnütziges Projekt unter dem Dach eines eigens gegründeten Vereins. Die Einnahmen fliessen zu 100% in die Nachwuchsförderung. Alle Organisatoren arbeiten ehrenamtlich.


______________________________________________________________________________

Die Location

Anfangs in kleineren, zum Teil wenig zentral liegenden Jugendzentren untergebracht, konnte das Team das Festival in größere Lokations mit professioneller Licht- und Tontechnik verlagern.

Aber nicht nur den teilnehmenden Bands wird viel geboten. Festival-Besucher kommen auch auf ihre Kosten! Ihnen wird die Möglichkeit gegeben zum kleinen Preis die heimische, breitgefächerte Musik-Szene kennenzulernen, die nächste Lieblingsband zu entdecken und zugleich eine gute Sache nach vorne zu bringen.



Video-Trailer



Termine: